Küchenabfälle

Die Gemeinde hat für die Entsorgung von Küchenabfällen ERTAG-Sammelbehälter angeschafft. Diese werden für die Wohnbevölkerung beim Werkhof in Lalden deponiert.

Die Laldner-Bevölkerung kann jeden Montag und Dienstag von 08:00 bis 16:00 Uhr ihre Küchenabfälle (rohe und gekochte Lebensmittel, Kaffeesatz und Zitrusfrüchte) beim Werkhof entsorgen. Die Küchenabfälle werden in der Biogasanlage in Visp nachhaltig und gesetzeskonform verwertet. Falls anderweitige Abfälle wie Eierschalen, Knochen, Blumen, Textilien, Glas, Alufolien etc. entsorgt werden, wird die Gemeinde die Sammelstelle wieder aufheben müssen. Die Bevölkerung wird deshalb gebeten, sich an die Weisungen zu halten.

Veranstaltungen

Alle anzeigen

News

  • 30.04.Verkaufsdossier Wohnungen Erpenhaus

    Im Zuge des Dorfkernprojektes entstehen im Erpenhaus im Herzen des Laldner Dorfzentrums zwei grosszügige 4½-Zimmerwohnungen und eine 3½-Dachzimmerwohnung.

    Informationen zu den Wohnungen können dem nachstehenden Dossier entnommen werden. Interessierte wenden sich bitte bis zum 30. April 2018 an die Gemeindeverwaltung.

    Gemeinde Lalden
    027 948 08 00
    gemeinde@lalden.ch

Alle anzeigen

Baugesuche

  • 22.12.Baugemeinschaft Texxon: Neubau MFH
    Gesuchsteller Baugemeinschaft Texxon, Lalden
    Grundeigentümer Jossen Gabriel, Lalden
    Planverfasser alp Bauingenieure AG, Visp
    Bauvorhaben Neubau MFH auf Parzellen Nr. 1160/1161/1163/1164, Plan 7
    Ortsbezeichnung im Orte genannt «Chrizigrund»
    Koordinaten 635 784 / 127 477
    Nutzungszone Wohnzone W3

     

    Allfällige Einsprachen gegen dieses Gesuch sind innert dreissig Tagen ab 22. Dezember 2017 schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

  • 19.12.Jossen Gabriel: Materialersatz/Fundation
    Gesuchsteller Jossen Gabriel des Meinrad, Lalden
    Grundeigentümer Jossen Gabriel, Lalden
    Planverfasser Jossen Gabriel, Lalden
    Bauvorhaben Materialersatz / Fundation auf Parzelle Nr. 1155, Plan 7
    Ortsbezeichnung im Orte genannt «Chrizigrund»
    Koordinaten 635 750 / 127 480
    Nutzungszone Wohnzone W3

     

    Allfällige Einsprachen gegen dieses Gesuch sind innert dreissig Tagen ab 19. Dezember 2017 schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

Alle anzeigen

webentwicklung, webdesign und hosting powered by indual