Lalden - im Zentrum zwischen Visp und Brig

Mit den öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht man die Zentren Visp und Brig innert 5-10 Minuten.

Lalden befindet sich im Bezirk Visp, welcher aufgrund seiner Arbeitsplätze für Industrie und KMU sowie den Tourismuszentren Zermatt und Saas-Fee im Kanton Wallis einen grossen Stellenwert geniesst.

Die natürliche südliche Gemeindegrenze zu Visp-Eyholz bildet die Rhone. Im Westen grenzt das Territorium an die Gemeinde Baltschieder, im Osten an die Stadtgemeinde Brig-Glis und im Norden an die Gemeinden Eggerberg und Naters.

Mit 137ha gehört die Gemeinde Lalden zu den flächenmässig kleinsten Gemeinden des Kanton Wallis.

Veranstaltungen

Alle anzeigen

News

Alle anzeigen

Baugesuche

  • 18.05.Stiftung alter Dorfkern Lalden: Dorfkernprojekt
    Gesuchsteller Stiftung alter Dorfkern Lalden
    Grundeigentümer Diverse Eigentümer
    Planverfasser Abgottspon Werlen Architekten, Visp
    Bauvorhaben Sanierung Ritterhaus sowie Ersatzneubau Erpenhaus inkl. nötiger Abbrüche auf Parzellen Nr. 950, 951, 952, 953, 954, 955, 956, 957, 958, 959, 960, Plan 6
    Ortsbezeichnung im Orte genannt «Dorf»
    Koordinaten 635 815 / 127 675
    Nutzungszone Bauzone/Dorfzone Art. 15 RPG

     

    Allfällige Einsprachen gegen dieses Gesuch sind innert dreissig Tagen ab 18. Mai 2018 schriftlich an die Kantonale Baukommission zu richten.

  • 30.04.Hutter Herbert: Balkonverglasung
    Gesuchsteller Hutter Herbert des Hermann, Lalden
    Grundeigentümer Hutter Herbert, Hutter Bruno und Hutter Lothar
    Planverfasser Febatec GmbH
    Bauvorhaben Erstellen Balkonverglasung mit Vertikalmarkise auf Parzelle Nr. 1015, Plan 6
    Ortsbezeichnung im Orte genannt «Sand»
    Koordinaten 635 660 / 127 578
    Nutzungszone Wohnzone W3

     

    Allfällige Einsprachen gegen dieses Gesuch sind innert dreissig Tagen ab 30. April 2018 schriftlich an die Gemeindeverwaltung zu richten.

Alle anzeigen

webentwicklung, webdesign und hosting powered by indual